StVO:
Ab 01. April 2013 trat eine Neufassung der Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft. Der ADFC hat die wichtigsten Änderungen für Fahrradfahrer  in einem pdf-Dokument zusammengestellt. Wer Interesse hat, kann die Zusammenstellung zum Lesen öffnen/ausdrucken oder auf dem PC speichern.
Dazu weiteres hier

Erste Hilfe:
Eine sehr nützliche Zusammenstellung zum Thema erstellte unser
Vorstandsmitglied Erhard Suhr,
nicht nur für Tourenleiter.
Zum Lesen / Öffnen oder Speichern auf dem PC
Dazu weiteres hier

Fahrradhelm:
Empfehlung (keine Bedingung):
Benutzung eines Fahrradhelmes und Mitführung
eines Fahrradschlauches für das eigene Rad

 Kondition:


Bitte überschätzen Sie sich nicht!

Für die Tagestouren benötigen Sie eine gute Kondition.

Flotte Touren
(FT) eignen sich für geübte Radlerinnen und Radler.
Der Geschwindigkeitsbereich liegt zwischen 16 bis 19 km/h.
Im ausführlichen Tourenprogramm steht "FT" hinter der Streckenlänge

Bei allen anderen angebotenen Touren liegt der Geschwindigkeits-
bereich zwischen 14 bis 15 km/h.


  

 Whats-App-Gruppe für Radler/innen (NEU!!)

um sich spontan zu einer Radtour zu verabreden. Sie ist offen
für Mitglieder und Gäste.
Weitere Infos gibt Werner Schäfer, Tel. 04141-5450059

 

 Spenden:
An allen Touren (Tagestouren, Feierabendtouren und
"Morgens aufs Rad") kann jede(r) teilnehmen.
Wir bitten um Spenden für die Vereinsarbeit des Kreisverbandes.
Evtl. anfallende Kosten für Fähren, Radwanderbus (RWB) usw.
und Verpflegung bei einer Einkehr tragen die Teilnehmer selbst.
 

 

 Allgemein gilt:
Alle Radler sind für die Verkehrssicherheit ihres Fahrrades
und für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung
selbst verantwortlich.
Jegliche Haftung schließen wir aus.